Wir sind Ausbildungsbetrieb des Jahres 2023!

   

Seit dem 20.10.2023 dürfen wir uns mit Stolz Ausbildungsbetrieb des Jahres 2023 in der Kategorie Leistungen und Erfolge nennen.

In der Kategorie „Leistungen und Erfolge“ wurden unter anderem folgende Punkte bewertet:

- überdurchschnittlich gute Prüfungsergebnisse der Azubis
- Erfolge im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks
- niedrige Lösungs- oder hohe Bestehensquote der Lehrlinge

Der Wettbewerb richtete sich an Ausbildungsbetriebe im Bezirk der Handwerkskammer Südwestfalen. Dazu gehören der Hochsauerlandkreis, der Märkische Kreis sowie die Kreise Siegen-Wittgenstein und Olpe.


Bei einer spannenden Preisverleihung am 20.10.2023 in der Weißen Villa in Kreuztal, durften Stefan Trippe sowie Franz Trippe Jr. die Auszeichnung mit großer Freude entgegennehmen. Die gemeinsame Moderation an dem Abend übernahmen Handwerkspräsident Jochen Renfordt und Moderatorin Michaela Padberg. „Eine Atmosphäre, fast wie bei einer Oscar-Verleihung“ titelt die Handwerkskammer Südwestfalen in ihrer Pressemitteilung.


Neben der begehrten Auszeichnung konnte Stefan Trippe ein Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro, gesponsert von den Sparkassen Südwestfalens, entgegennehmen. Jens Rodermund, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis, hob in seiner Laudatio die außergewöhnliche niedrige Anzahl von Lösungen der Ausbildungsverträge seit dem Jahr 1991 hervor. Bei 73 geschlossenen Ausbildungsverträgen gab es lediglich fünf Lösungen!

 

Stefan Trippe betonte bei der Übergabe der Urkunde nochmal deutlich, dass die Auszeichnung keine Einzelleistung ist, sondern eine jahrelange, starke Teamleistung der gesamten Belegschaft. Auf die Nachfrage von Moderatorin Michaela Padberg, wie es bei der Firma Trippe und dem Fachkräftemangel aussieht, antwortete Stefan Trippe folgendes: „Die Verbundenheit der Mitarbeiter mit dem Sauerland und Schmallenberg sei auffallend“ und fügte noch hinzu „Wir haben hier den Ur-Sauerländer. Der will nicht weg aus seiner Heimat." Darauf hoffen wir als Unternehmen auch in den nächsten Jahren!


Wir bedanken uns auf diesem Wege nochmal herzlich bei der Jury für das entgegengebrachte Vertrauen und die Auszeichnung als Ausbildungsbetrieb des Jahres 2023.

 

Hier geht es direkt zum Artikel der Handwerkskammer:

https://www.hwk-swf.de/artikel/eine-atmosphaere-wie-bei-einer-oscar-verl...